Dreilochstute

Frage: Was ist eine Dreilochstute?

Antwort: Als Dreilochstute bezeichnet man (je nach Kontext mehr oder weniger abfällig) eine Frau, die einem Mann meist zu dessen alleiniger Befriedigung gestattet, mit seinem Penis in jede ihrer drei grossen Körperöffnungen (Vagina, Anus und Mund) einzudringen und sie zu penetrieren. Manche Dreilochstute lässt im Rahmen eines -> Gangbang ihre drei Körperöffnungen auch gleichzeitig von mehreren Männern, sprich Penissen, penetrieren.



Noch keine Kommentare zu “Dreilochstute”

Verfass einen Kommentar

Currently you have JavaScript disabled. In order to post comments, please make sure JavaScript and Cookies are enabled, and reload the page. Click here for instructions on how to enable JavaScript in your browser.