Man Sharing

Frage: Was ist Man Sharing?

Antwort: Der englische Begriff Man Sharing setzt sich aus den Worten Mann (dt. (Ehe)mann) und sharing (dt. teilen) zusammen und bedeutet daher “den Ehemann teilen“.

Bezeichnet wird damit eine Situation, in der eine gebundene, zumeist sogar verheiratete Frau sich daran erregt ihren Partner bzw. Ehemann mit einer weiteren Frau zu teilen. Tatsächlich gibt es Frauen, die es als anregend beschreiben, ihrem Partner beim Sex mit einer anderen Frau zusehen zu können. Hintergrund ist häufig der Wunsch, eine voyeuristische Ader ausleben zu können. Im Gegensatz zum -> Wife Sharing scheint die Praktik des Man Sharings unter Frauen jedoch nicht sehr verbreitet zu sein.

Frauen, die diese Spielart in der Regel in ihrer Fantasie entwickeln, halten diese Vorstellung häufig zunächst für abnormal – wie dieses Beipiel einer jungen Internet-Nutzerin zeigt:
In einem Forum erklärt sie, dass die Beziehung zu ihrem Freund für eine Weile beendet gewesen sei. In dieser Zeit hatten beide Geschlechtsverkehr mit anderen Partnern. Nach einigen Monaten der Trennung sind die beiden dann wieder zusammen gekommen, doch bereits beim ersten Geschlechtsverkehr stellte die junge Dame sich vor, wie ihr Freund Sex gerade mit einer anderen hat. Dieser Gedanke erregte sie zwar hochgradig doch war sie sich nicht im Klaren darüber, ob sowas überhaupt möglich sei, wie sie damit umgehen soll und ob sie ihren Freund damit konfrontieren sollte. Deshalb suchte sie Rat und Hilfe in einem Forum.

Viele Frauen scheinen für diese Spielart zu eifersüchtig zu sein. Sie können sich daher nicht vorstellen den Mann, den sie lieben, mit einer anderen Frau zu teilen, nicht zuletzt weil sie dabei befürchten, dass die andere Frau dabei von ihrem Mann schwanger werden könnte.



Noch keine Kommentare zu “Man Sharing”

Verfass einen Kommentar

Currently you have JavaScript disabled. In order to post comments, please make sure JavaScript and Cookies are enabled, and reload the page. Click here for instructions on how to enable JavaScript in your browser.